Unser 10,5 Meter langer und 4 Meter breiter Nachbau eines frühmittelalterlichen Kalmar-Bootes wird (leider) nie schwimmen: Es gehört nämlich zu der Installation "Auf dem Rücken der Tiere" von Prof. Christiane Möbus, Universität der Künste Berlin. Seine Funktion als Teil eines Kunstwerks brachte eine ganze Reihe von Besonderheiten mit sich, die, abweichend von den üblichen Anforderungen an den Bootsbauer, unsererseits berücksichtigt werden mussten.

Kontaktieren Sie uns:

Tel.: +49 (0)2157 3888

info(at)holzboot(dot)de

Sie möchten mehr über unsere Arbeitsweise erfahren?

mehr

Ungewöhnliche Anforderungen

Obwohl unser Kalmar-Boot hinsichtlich der Größe etwa einem kleinen Fischkutter gleicht, musste es ein sehr viel geringeres Gewicht haben, um in Museen und anderen Ausstellungsräumlichkeiten mit üblicherweise begrenzter Deckenlast ausgestellt werden zu können. Außerdem sollte es jederzeit demontierbar und in Einzelteile zerlegt transportierbar sein. Diesen Anforderungen entsprechend pass das Schiff zerlegt auf einen normalen Sattelauflieger von 13 Meter Länge. Die gesamte Installation von Christiane Möbus wurde zum ersten Mal 1994 im Kunstverein Braunschweig gezeigt. Weitere Ausstellungen folgten.

Die Bauweise

Die Aussenhaut des Kalmar-Bootes besteht aus 10 Millimeter dicken Lärchenplanken, die Spanten aus lameliertem Eichenholz (Querschnitt 60mm x 60mm). Das Objekt ruht auf drei schlanken Stahlstützen, die von den umgebenden Tieren verdeckt werden. Es wird zur Decke mit dünnen Stahlseilen abgespannt.

 

Boote

In der folgenden alphabetischen Liste können Sie Bootstypen, die von uns gebaut werden, und eine Auswahl einzelner Boote, die wir restauriert haben, direkt aufrufen.

Burma-Kanu

12' Dinghi

J-Jolle "Bambi"

J-Jolle "Christl"

Kanadier, geklinkert

L-Yacht "Bahamut"

L-Yacht "Merlin"

Messe-Dinghy

Motorboote

Oberländer Schelch

Olympia-Jolle

Peapod Rowboat

Schärenkreuzer "Mabeja"

22qm Schärenkreuzer

Wandercanadier

 

Explorado Kindermuseum

LVR LandesMuseum Bonn

LVR RömerMuseum Xanten

Röm.-German. Zentralmuseum Mainz

Museum der Dt. Binnenschiffahrt

Dt. Schiffahrtsmuseum

 

Dt. Boots- und Schiffbauerverband

Boots- u. Schiffbauer-Innung NRW

 

Impressum

© Bootswerft Niederländer

Alle Rechte vorbehalten

Kontakt

 
 
 
 
 
 

holzboot.de

contemporary wooden boatbuilding

Christiane Möbus, Auf dem Rücken der Tiere

Stop Slide Restart Slide